Logo der Jazzhall Spielort:
nesenbach brauhaus
im ersten Obergeschoss
Dorotheenstraße 6
70173 Stuttgart
Tel.: 0711 51889034
U-Bahn Stationen:
Charlottenplatz oder Rathaus
Do 12.01.23 20.00h Karl Koller Trio feat. Jens Bunge (harm)
zurück nesenbach brauhaus - 1. Stock - Eintritt frei 
Bunge_2_1.jpg

Am 22. August 2016 starb Jean Toots Thielemans, ein belgischer Musiker des Modern Jazz (Mundharmonika, Gitarre, Pfeifen). Wie kein Zweiter hat er der Mundharmonika im Jazz zu Respekt verholfen.

Jens Bunge begann im Alter von 18 Jahren, sich das Spielen der chromatischen Mundharmonika selbst beizubringen. Durch Aufnahmen von Toots Thielemans beeinflusst, fand er bald zu seiner Leidenschaft für den Jazz.

Jens Bunge spielte mit der Thilo Berg Bigband als Gastsolist neben Ack van Rooyen und Barbara Dennerlein, mit Art Farmer, Bill Ramsey und dem Deutschen Jugend Jazz Orchester BujazzO unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Das Jazz Podium schreibt: „Er bläst Mundharmonika mit der Rasanz eines Bebop-Saxophonisten und auch mit dem vollen Ton der großen Balladenmeister“.

Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen und swingenden Musikabend mit „Jazz auf der Mundharmonika“!

Jens Bunge (harm)
Karl Koller (g)
Wolfgang Möricke (b)
Dieter Schumacher (dr)
Do 19.01.23 20.00h Regina Büchner Combination
nesenbach brauhaus
Do 02.02.23 20.00h Klaus Bader Oldtime Quartett
nesenbach brauhaus
Do 09.02.23 20.00h Gerhardt Mornhinweg Quartett
nesenbach brauhaus
Stadt Stuttgart 
Olymp 

Jazz Initiative e.V. Verein zur Förderung und Pflege des Jazz
Mitglied im:
Jazzverband Baden-Württemberg e.V.

Geschäftsstelle
Mandarinenweg 23
70619 Stuttgart
Tel. 0711-471073
info @ jazzhall-stuttgart.de
Vorsitzender:harald Schwer, Stuttgart
Stv. Vorsitzender: Lars Mühlig, Stuttgart

Amtsgericht Stuttgart VR 6311
Finanzamt: Stuttgart-Körperschaften
Steuer-Nr.: 99019 / 04452

Musikprogramm
Harald Schwer
Tel.: 0711 / 471073
anfragen @ jazzhall-stuttgart.de